internationaler jugendfreiwilligendienst

bei life trust

Was erwartet dich?

ABENTEUER
AFRIKA

This is Africa. Hier ist jeder Tag ein Abenteuer. Darüber hinaus gibt es diverse Ausflugs-Möglichkeiten für unvergessliche Erinnerungen.

EINEN UNTERSCHIED
MACHEN

Du bist ein Teil der täglichen Arbeit von Life Trust. Deine praktische Unterstützung bereichert das Leben von Kindern und ihren Familien in den Armenvierteln Kabwes.

PERSÖNLICHE ENTWICKLUNG

Mentoring, gemeinsam im Glauben wachsen und individuelle Förderung von Gaben und Interessen.

Bei wem mache ich den
Freiwilligendienst?

Der Mülheimer Verband bietet seit 2012 einen staatlich geregelten Freiwilligendienst, den „Internationalen Jugendfreiwilligendienst“ (IJFD) bei Life Trust an. Der Life Trust mit Sitz in Kabwe/Sambia versteht sich als Arbeitszweig des MV in Sambia. Er ist die Aufnahmeorganisation für alle IJFD’leistenden im MV.

Rechtliche Rahmenbedingungen

Der MV ist seit 2012 anerkannter Träger des Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD). Dieser ist nicht zu verwechseln mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ).
Das IJFD wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Mögliche Arbeitsbereiche

Als Teil des Life Trust Kurzzeitlerteams kannst du die Früchte deiner Arbeit täglich erleben. Wir arbeiten zusammen in einem entspannten Arbeitsklima mit einem jungen Leiterteam und haben alle ein gemeinsames Ziel: den Menschen Sambias zu dienen und dabei gemeinsam im Glauben zu wachsen.

Büro und Administration

Listen führen, Botengänge in Kabwe, Recherche, Unterstützung bei der Verwaltung, etc.

Schule und

Kinder

Pausenspiele, Nachhilfe geben, Freizeitprogramm gestalten, beim Sportunterricht helfen, etc.

Landwirtschaft und Handwerk

Gemüse anbauen und verarbeiten, Maintenance, Reparatur, Autos, etc.

Schneiderei und Mode

Nähen, Atelier-Orga, Hilfe bei Schnittkonstruktion, etc.

Kreative

Gestaltung

Fotografie, Layout, Schreiben, Zeichnen, Filme machen, etc.

Jugend- und Studentenarbeit

Royal Rangers, Projekt Jonathan, Andachten halten, Programme vorbereiten, etc.

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

DEIN JAHR IN SAMBIA 

Seit 2015 gibt es in Kabwe auch eine Royal Rangers Arbeit, die von Life Trust gegründet wurde. Daher freuen wir uns immer über Kurzzeitler, die selbst Ranger sind oder waren und ein Herz für die Royal Rangers haben.

Lasst uns gemeinsam einen Unterschied machen.

Mehr Informationen zum Freiwilligendienst bei Life Trust

Infomappen Download

Gefördert vom

TEIL DER INITIATIVE FIJ

Für geeignete Interessenten, die nicht im IJFD entsendet werden können, bieten wir auch die Möglichkeit, entweder im „Anderen Dienst im Ausland“ (ADiA) oder auch im sogenannten „ungeregelten Freiwilligendienst“ als Projekthelfer entsendet zu werden.

Beide Möglichkeiten bedürfen einer jeweiligen individuellen Absprache. Nachfragen dazu unter sekretariat@muelheimer-verband.de.

Kurzzeitler News

Interessiert?

Schreib uns eine Nachricht, wir melden uns so schnell, wie möglich!