News

Aktuelle Informationen über das Geschehen in Sambia finden Sie hier.

Matheworkshop in Makululu und Katondo

Letzte Woche konnten wir unsere ersten Matheworkshops starten. In erster Linie ging es um die Einführung der 20er Rechenrahmen, die nach deutschem Vorbild in der Tischlerei der Kabwe Main School auf sambische Art nachgebaut wurden. Die meisten Sambier haben große Schwierigkeiten im mathematischen Bereich. Dies kann man in fast jeder Alltagssituation feststellen. Ob in einer…

Ein Vormittag in Makululu

Mittwochmorgen, 9 Uhr; wir treffen uns mit drei Sozialarbeiterinnen in der größten BOCCS-Schule, Kabwe Main. Nach kurzer Begrüßung und Absprache sitzen wir auf der Ladefläche vom Canter und werden nach Makululu in das größte Armenviertel von Kabwe gefahren. Dort stehen heute Vormittag einige Hausbesuche bei Patenkindern an und wir dürfen dabei sein. Schon als wir…

Erste Eindrücke

Unsere ersten Eindrücke in Sambia

Als neue Gruppe von fünf Kurzzeitlern wurden wir sehr herzlich von Miri, Marcus und Benny am Flughafen in Lusaka begrüßt. Um uns als neues Team besser kennen zu lernen, sind wir das erste Wochenende zum Campen an einen nahe gelegenen Staudamm gefahren. Diese Zeit war eine sehr wertvolle und wichtige Erfahrung und wir hatten die…

Internetprobleme

Wir sind zurück!

Nach einer längeren Pause bei der BOCCS-Berichterstattung auf der Homepage und Facebookseite, vor allem auf Grund von technischen Schwierigkeiten hier vor Ort, melden wir uns endlich zurück. Wir freuen uns sehr, euch nun wieder regelmäßig von unserem Leben und unserer Arbeit in Kabwe und Umgebung zu berichten, damit ihr trotz der großen räumlichen Distanz auch…

Wieder Zeit für Follow Ups!

Aktuell werden im Rahmen des Patenschaftprogramms von BOCCS rund 480 Patenkinder unterstützt. Um den diesjährigen Patenbrief (= Follow Up) erstellen zu können, haben wir in der vergangenen Woche zusammen mit unseren Sozialarbeitern  damit begonnen, alle Patenkinder zu interviewen. Dieses Jahr möchten wir von ihnen erfahren, wie bei ihnen ein ganz normaler Schultag aussieht. Wir wollen…

3 Stunden bis zur Schule

Zur Schule und Zurück. Das macht sechs Stunden Fußweg am Tag. Das ist die Zeit und Anstrengung, die viele Kinder aus Farmerfamilien auf sich nehmen, um in die Schule gehen zu können. Am Rande von Kabwe, weit entfernt vom Stadtzentrum, gibt es noch „Busch-Dörfer“ mitten im Wald. Die Familien dort leben von der harten Arbeit…

Internetprobleme

Auf unserer BOCCS-Homepage wurde der letzte Eintrag am 04. März veröffentlicht. Aufgrund von landesweiten Arbeiten an den Internetleitungen, kann seit Wochen kein DSL-Internet bereitgestellt werden. Emailverkehr und die Arbeit an dieser Homepage geschehen in eingeschränkter Form über das mobile Internet. Wir bitten um Verständnis.

Auswahl für die U13

Am Samstag, den 22. Februar, fand in dem Stadtteil Kaputula ein großer Wettkampf um die raren Plätze für das Kabwe-Sportteam statt. Die Teilnehmer: die U13-Teams der Schulen in Kabwe (Schulkinder bis einschließlich 13 Jahre). Die Disziplinen: Fußball und Netzball (ähnelt Basketball) Das Ziel: die Aufnahme in die U13-Mannschaft Kabwes So waren auch drei junge Teams…

Ran an die Teller!

Unsere Köchinnen im Interview: Um die Mittagszeit lärmt es ungeheuer auf dem Schulgelände unserer BOCCS-Schule in Makululu. In einer langen Schlange, mit Tellern und Bechern klappernd, stehen die Schüler und Schülerinnen zum täglichen Mittagessen bei der Küche an. Mit geübten Bewegungen verteilen die zwei Köchinnen aus den großen Töpfen das Essen an die schon hungrigen…

Ich mache mir die Welt, wie sie Gott gefällt

Erfahrungsbericht aus dem Chor & Bibelunterricht unserer Schule Jedes mal aufs Neue bin ich davon begeistert, wie gut die Kinder in Sambia singen können. Es hört sich wunderschön an. Selbstbewusst steht eines der Mädchen vor der ganzen Gruppe und leitet die anderen im Gesang an. Nachdem ein paar Lieder lautstark gesungen worden sind, geht es…