News

Aktuelle Informationen über das Geschehen in Sambia finden Sie hier.

Wie läuft es mit dem neuen Auto?

Kategorien: Kurzzeitler berichten,Lunch Program,Neue Fahrzeuge

Ranger Header

Nun schon seit über einem Monat fahren Jaschi und ich das Lunchprogram mit einem neuen Auto aus.
Wie läuft es damit?

Zuerst einmal waren die Kinder und Köchinnen sehr erfreut und bewunderten das schöne Fahrzeug, wobei sie meißtens „Oooh, Ranger!“ sagten. Sie freuen sich sehr, dass Life Trust aufrüsten konnte. Der Canter gab Lärm und Abgase von sich, welche die Lehrer beim Unterrichten, die Kinder beim Lernen und alle beim Atmen störte, wohingegen der Ford Ranger ruhig, sauber und geruchslos läuft.
Auch für uns ist der Ranger eine riesige Erleichterung, da wir uns nun im Gegensatz zum alten Pick-up darauf verlassen können dass er fährt solange die Tankanzeige reicht. Wir mussten uns erstmal daran gewöhnen, nun nicht mehr anschieben und dann den Motor durchlaufen lassen zu müssen bis wir zurückkommen. Auch der Diesel hält nun dank größerem Tank und geringerem Verbrauch viel länger, sodass wir bisher trotz diverser Lusaka-fahrten erst zweimal tanken waren. Selbst die kaputtesten Straßen im Compound sind nun durch die hohe Bodenfreiheit kein Problem mehr und wo der Canter aufsetzte fährt der Ranger geschmeidig darüber. -geschrieben von Noah

Schreiben Sie uns, was Sie zu diesem Beitrag denken.