TIC Kaputula

 

Nelson Chibuye

Wie heißen Sie mit ganzem Namen?

Nelson Chibuye

Welche Schule leiten Sie und seit wann?

Ich leite seit vier Jahren die BOCCS-Schule in Kaputula.

Wo kommen Sie ursprünglich her?

Ich bin in einem Dorf aufgewachsen, das 15 Kilometer von dieser Schule entfernt liegt.

Was sind Ihre zukünftigen Ziele für diese Schule?

Mein Wunsch ist eine hohe Abschlussrate als Ergebnis von unserem Motto „Taten statt Worte“.

Was bedeutet Ihrer Meinung nach Bildung für die Schüler aus diesem Stadtteil?

Für viele ist ein guter Schulabschluss der Schlüssel zur Verbesserung der eigenen Lebensumstände. Diesen Wert erkennen immer mehr der Kinder und arbeiten dafür sehr hart.

Mit welchen Eigenschaften könnte diese Schule beschrieben werden?

Es geht um die Zukunft der Kinder. Trotz der geringen Zahl an Lehrern geben wir unser Bestes, um den Kindern eine gute Ausbildung zu ermöglichen.

Was mögen Sie an Ihrem Beruf  am meisten?

Es macht mir sehr Spaß, mit den Kindern spielerisch zu lernen. Aber auch persönlich profitiere ich von den neuen Erfahrungen, die ich jedes Jahr in diesem Beruf sammeln darf.