News

Aktuelle Informationen über das Geschehen in Sambia finden Sie hier.

„The root and fruit of pride“

Kategorien: keine Kategorie

„The root and fruit of pride“- so lautete eines der Themen, welches uns Kurzzeitler und die deutschen Life Trust Mitarbeiter während unseres zweitägigen Zwischenseminars bewegte. Nach einem gemeinsamen Kaffee früh am Morgen, machten wir uns auf Richtung Ibis Garden, einer Lodge mit Pool, großem Garten, vielen Häusern und einem kleinen Restaurant. Kurz nach der Ankunft hatten wir eine Lobpreiszeit und konnten zunächst mal innerlich „ankommen“, bevor uns dann ein Teambuilding-Spiel erwartete, bei dem es darum ging, mit verbundenen Augen einen Weg zu finden. Gar nicht so einfach, aber gemeinsam im Team tatsächlich machbar.

IMG_9476

Im Laufe der anschließenden Stunden hatten wir dann die Gelegenheit, alleine und in getrennten Gruppen über die vergangenen Monate, persönlichen Wachstum, unsere Beziehung zu Gott und über die Teamatmosphäre zu reflektieren. Mir persönlich hat es sehr geholfen das letzte halbe Jahr nochmal Revue passieren zu lassen und sich daraus Herausforderungen und Ziele für die zweite Hälfte zu setzen.

IMG_9570

Nach dem gemeinsamen Lunch hatten wir noch ein wenig freie Zeit, die wir mit Wikingerschach und Billiard gemeinsam verbrachten. Neben weiteren Teambuilding-Aktivitäten und Feedbackrunden, ging es thematisch auch darum, wir uns weshalb Stolz uns in unserem persönlichen Wachstum bremsen kann. Die verschiedenen Einheiten haben uns als Team sehr zum Nachdenken und zur Selbstreflektion gebracht, da die Auswirkungen von Stolz einen so großen und negativen Einfluss auch auf unser Miteinander im Team haben kann. Neben den Inhalten und den anschließenden Reflektierzeiten über das Gehörte hatten wir auch noch Zeit für Gemeinschaft als ganzes Team, zum Beispiel beim Pizzaessen Pizzeria oder bei einem gemeinsamen Lobpreisabend. Ich denke wir alle konnten in dieser kurzen, aber sehr tensiven Zeit viel mitnehmen und mit neuer Motivation und Energie in die zweite Hälfte unseres Freiwilligendienstes starten.

IMG_9604

Schreiben Sie uns, was Sie zu diesem Beitrag denken.