News

Aktuelle Informationen über das Geschehen in Sambia finden Sie hier.

Royal Rangers Stamm in Zambia

Kategorien: Katondo,Royal Rangers Katondo,Weitere Aktivitäten

RR Header
Zehn Wochen nach Start der Royal Rangers Arbeit in Katondo war es soweit. Am 09. Juni legten 7 sambische Leiter und am 16. Juni 22 Kinder und Jugendliche ihr offizielles Royal Rangers Versprechen ab. Nachdem wir die Wochen vorher damit zugebracht hatten, intensiv zu erklären, was es bedeutet, ein Royal Rangers zu sein, wie verbindlich diese Zugehörigkeit ist und dass dieser Schritt ernsthaft im Herzen überprüft werden müsse, war allen bewusst, dass dies ein historischer Augenblick ist.

Das sonst übliche turbulente Treiben in der BOCCS-Schule im Katondocompound wich einer erwartungsvollen Stille. Ernsthaft formulierten unsere vier Teams die Bedeutung der blauen Zacken und wiederholten gemeinsam die „Goldene Royal Rangers Regel“. Besonders die Leiter hatten mit ihren Tränen zu kämpfen, als sie ihr „Pledge“ ablegten und ich ihnen ihr Halstuch umlegte.

Jeder Einzelne wurde offiziell als Mitglied in der Royal Rangers Familie begrüßt. Da gab es kein Halten mehr – so viele Umarmungen, Glückwünsche und Gebete füreinander! Auch für die Kinder, die noch nicht ihr Versprechen ablegen durften, weil wir den Eindruck hatten, dass sie noch Zeit brauchen, um diesen Schritt von Herzen gehen zu können, war die Freude groß. Da wurde gesungen, getrommelt und getanzt.

geschrieben von Heike

Schreiben Sie uns, was Sie zu diesem Beitrag denken.