Update: Renovierungen in Waya

Wie ist die aktuelle Situation? 

Die ehemalige BOCCS-Schule in Waya, die mittlerweile zur Life Trust School Waya umbenannt wurde und einen Arbeitsschwerpunkt von Life Trust bildet, entwickelt sich Dank Ihrer Hilfe seit Januar immer weiter. Momentan besuchen knapp 350 Schüler unsere Schule in dem ruhigen Compound, der am südöstlichen Rand von Kabwe liegt. In den vergangenen Monaten wurde ein Dach erneuert, ein neuer Klassenraum gebaut und alle Räume frisch gestrichen und mit neuen Schulbänken versehen. So besitzt nun jede Klasse einen neuen Raum in dem sie unterrichtet wird.

Die Schule besteht aus drei Gebäuden, wovon eines als Küche genutzt wird. Durch die Renovierungen der letzten Monate bieten die beiden Schulgebäude nun viel mehr Licht und damit deutlich verbesserte Lernverhältnisse.


Was wird verändert?

1) Um ein klareres und sichereres Lern- und Arbeitsumfeld zu schaffen, soll eine Mauer um das Schulgrundstück in Waya gebaut werden.

2) Etwas Abseits der Schulgebäude stehen zwei sehr alte und schräge Lehmhütten, die als Sanitäranlagen dienen. Diese müssen dringend saniert und renoviert werden, um hygienischere Toiletten bieten zu können und damit auch die Verbreitung von Krankheiten und Bakterien einzudämpfen.

3) Zudem soll ein weiteres Schulgebäude gebaut werden, um Platz für höhere Klassenstufen zu ermöglichen.

 

Wie kann das Projekt umgesetzt werden?

Kurzum: Wir können dieses Vorhaben nicht durch unsere regulären Spendeneinnahmen abdecken und benötigen deswegen zusätzliche finanzielle Unterstützung. Genauso wie beim tatsächlichen Umbau werden dazu viele Helfer und Spender benötigt. Wenn Sie daran mitwirken möchten, unsere Schule in Waya auszubauen, unseren Köchen und Köchinnen ein angenehmeres Arbeitsumfeld zu schaffen und die Sanitäranlagen für die Schülerinnen und Schüler schner und sauberer zu gestalten, dann können Sie dies durch eine Spende tun:

 Dieses Projekt unterstützen 

 


Aktuelle News zu diesem Thema:

„Alle für einen, einer für alle!“ – Schulversammlung in WAYA

Jeden Freitag beginnen wir den letzten Tag der Schulwoche, an unserer Schule in Waya mit einer „Assembly“, also mit einer Schulversammlung. Alle Schüler, Lehrer und auch das komplette Life Trust- Team versammeln sich auf dem Pausenhof und starten gemeinsam in den letzten Tag der Schulwoche. Die Assembly startet mit der sambischen Nationalhymne, die von allen…

20 Jahre Life Trust!

Die erste BOCCS Schule wurde 1998 eröffnet. Ihr sollten viele weitere Schulen folgen und als notwendiger Rechtsträger wurde damals die Stiftung ,,Life Trust“ gegründet, deren 20-jähriges Jubiläum am vergangenen Samstag gefeiert wurde. An die Umsetzung unserer Vision, die darauf abzielt junge Menschen und deren Familien im Umfeld von Kabwe zu befähigen, ihr gesellschaftliches Umfeld nachhaltig…