News

Aktuelle Informationen über das Geschehen in Sambia finden Sie hier.

Ran an die Nähmaschinen!

Kategorien: Kabwe Main Learning Centre

Wenn man durch das große Tor der Kabwe Main BOCCS-Schule geradeaus über den Schulhof läuft und eine weiße Tür gegenüber öffnet, steht man in einem großen Raum mit vielen kleinen Tischen. Doch anstatt Schüler die vor ihren Lernheften sitzen, trifft man dort auf junge sambische Frauen die vor ihren Nähmaschinen sitzen und mit dem Fußpedal kräftig Gas geben.

Diesen Nähkurs, den die BOCCS Schule hier im Zentrum von Kabwe für Frauen anbietet, gibt es inzwischen seit mehreren Jahren. Hier lernen sie, wie sie selbst aus Chitenges (afrikanischen Stoffen) und anderen Materialien schöne Kleider, Hemden und Hosen nähen können. Das Ziel dieses Kurses ist, dass sich die Frauen beim Nähen Fähigkeiten aneignen, die sie dann später nutzen können, um sich selbstständig zu machen oder etwas Geld dazu zu verdienen. Und unsere Erfahrung ist, dass diese Frauen in Sachen Handarbeit fast jeden Wunsch erfüllen können: sei es ein schickes Sonntagskleid oder ein typisch sambisches Hemd. Das nennen wir praktisches Lernen, denn sie können das Gelernte gleich umsetzten und genähte Kleidungsstücke verkaufen. Und somit heißt es Gas geben auf den Weg zur Selbstständigkeit.

 

IMG_1702

Schreiben Sie uns, was Sie zu diesem Beitrag denken.