News

Aktuelle Informationen über das Geschehen in Sambia finden Sie hier.

Unter’m Himmel über Israel – Seminar mit den Kurzzeitlern

14 Menschen, vier Zelte, eine Hängematte. Mitten im Busch. Kein Strom. Fließendes Wasser nur am Fluss. Bibel, Essen und Schreibzeug im Gepäck. Das deutsche und sambische Team vereint. So fand vor einigen Tagen ein Seminar mit unserem 14-köpfigen Team statt. Ausgerüstet mit Camping-Equipment ging es für drei Tage an einen ruhigen Ort, mitten in der…

Papierflieger und ein Alumni – Projekt Jonathan

Schon etwas her, aber dennoch nicht minder aktuell: der alljährliche Ausflug mit der gesamten Jonathan-Projekt-Mannschaft. Dieses Jahr ging es zum Prayer Mountain, einem in der Nähe Kabwes gelegenen Berg, der das Ziel diverser christlicher Pilger ist. Mit im Gepäck: Getränke, Snacks und jede Menge gute Laune. Und, nicht zu vergessen, unsere vier frischgebackenen Neulinge: James,…

Carmens erste Eindrücke

Carmen Werner ist Mitte Januar aus Bremen angereist und ist seitdem im Team als Kurzzeitlerin bis voraussichtlich August 2016. In den nächsten Zeilen berichtet sie über ihre Beweggründe, ihren ersten Eindruck und ihren Arbeitsbereich. ,,Ich bin nun seit 2 Monaten hier in Kabwe. Das erste Mal raus aus Europa und ab in die weite Welt. Ich bin ohne…

Unsere Fahrzeuge im Alltag (Video)

Seit einiger Zeit sammelt die Sambia Mission Life Trust Spenden für die Anschaffung neuer Fahrzeuge. Als Dankeschön für die schon erhaltenen Spenden und auch als Bitte um weitere Spenden haben unsere Kurzzeitler Noah und Say-Han ein Video zusammengestellt, das einen Eindruck über den täglichen Gebrauch und den Zustand unserer Autos gibt. Noah ist verantwortlich für…

MehrWert: Neue Mieter zum 1. April

Die MehrWert-Häuser haben ihre endgültige Gestalt angenommen und ihren letzten Feinschliff bekommen. Sie sind ab sofort bezugsfertig: Wasser, Abwasser, Strom, Einfriedung sind vorhanden. Die Küchengeräte, die Einbauschränke in den Schlafzimmern, die Badezimmer und Toiletten wurden in der Endphase eingebaut. Allen Wohnobjekten gemeinsam ist das moderne Design und die hohe Qualität der verwendeten Materialien und der…

Der Start in die Rations

Wie sieht der Start in die Rations (Lebensmittelverteilung) aus? Andachten sind essenzielle Bestandteile. Der letzte Rationstag wurde mit einer Andacht von unserer Kurzzeitlerin Dana Baum eingeleitet. In den nächsten Zeilen teilt sie ihre Gedanken und die wesentlichen Inhaltspunkte ihres Vortrages mit: ,,Die Möglichkeit, zum Beispiel bei den Rangern oder zu Beginn der Rations Andachten zu halten,…

Von A nach B – unsere Transportmittel

Jeder, der einmal in Sambia war, weiß, dass die Qualität der Straßen nicht mit der von deutschen Straßen zu vergleichen ist. Daher werden hier vor Ort alle Fahrzeuge in ihrem täglichen Gebrauch stark beansprucht. Darüber hinaus setzen auch qualitativ minderwertige Ersatzteile, heiße Temperaturen und viel Staub in der Luft den Fahrzeugen ordentlich zu. Trotz bestmöglicher…

Sportsministry- es geht hier nicht nur um Fußball‏

Montag und Mittwoch nachmittags schlagen die Männerherzen immer höher! Denn dann haben David und ich die Chance mit den Kindern Fußball zu spielen. Der Chef des Sportsministry’s ist Boniface. Zusätzlich haben wir eine weibliche Begleitung mit uns, Dana Baum, ein weiteres BOCCS-Mitglied. Zusammen fahren wir gegen 14 Uhr von unserem BOCCS Office in den Compound….

,,Liebe in die Welt” – Projekttag

Wie bringt man Kinder zum Strahlen und wie kann man ihnen einen unvergesslichen Tag schenken? Lautes Gelächter. Lächelnde Augen. Herzerwärmende Momente. Zeit und Liebe schenken. Beim TIC-meeting (Schulleitertreffen) haben unsere Seniorvolontärin Eva und unsere IJFDlerin Say-Han die Konzeptidee des Projekttages den Lehrern vorgestellt und sich darauf geeinigt, dass der Tag am Donnerstag, 18.02.16 in der Schule…

Was sind die Rations?

250 aufgeregte Patenkinder warten in dem größten Raum der BOCCS Schule Kabwe Main gemeinsam mit Großeltern oder Erziehungsberechtigten – bunt verteilt von der ersten bis zur neunten Klasse. Es ist wieder soweit: Zeit für den Rationstag! Was ist der Rationstag genau? Es handelt sich um eine Lebensmittelverteilung: Monatlich erhalten alle unserer 520 BOCCS-Patenkinder Seife und…