Kaputula

BOCC Kaputula

In Kaputula besuchen aktuell über 300 Schülerinnen und Schüler diese am weitesten vom Stadtzentrum entfernte BOCCS Schule. Dort werden die Klassenstufen eins bis sieben von je einem Lehrer unterrichtet. Der tägliche Unterricht findet in zwei Durchgängen statt, damit alle Klassen im gleichen Maß betreut werden können. Außerdem arbeiten in Kaputula je zwei Köchinnen und Wachmänner.

Zwischen den vier eng beieinander stehenden Gebäuden findet jeden Montag- und Freitagmorgen eine Versammlung der gesamten Schule (Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter) statt. Hier werden Informationen mitgeteilt, die Nationalhymne angestimmt und gemeinsam gebetet. Neben den Gebäuden befindet sich der weitläufige Sportplatz der Schule, auf dem mehrmals die Woche trainiert und die Sports Ministry angeboten wird. Die Leitung der Schule liegt seit rund vier Jahren in den Händen von Herrn Chibuye.

 


Aktuelle News zu diesem Thema:

Sports Ministry – Team Strong Tigers

Zum Sports Ministry von Life Trust gehört auch seit 2015 das Fußballteam der „Strong Tigers“ im Compound Kaputula. Das Team selbst wurde unter dem Namen „Heaven Runners“ schon etwas früher gegründet. Anfang 2016 konnten die Strong Tigers durch die Unterstützung von Life Trust offiziell als Team registriert werden und in der untersten sambischen Fußballliga antreten…

Sportsministry- es geht hier nicht nur um Fußball‏

Montag und Mittwoch nachmittags schlagen die Männerherzen immer höher! Denn dann haben David und ich die Chance mit den Kindern Fußball zu spielen. Der Chef des Sportsministry’s ist Boniface. Zusätzlich haben wir eine weibliche Begleitung mit uns, Dana Baum, ein weiteres BOCCS-Mitglied. Zusammen fahren wir gegen 14 Uhr von unserem BOCCS Office in den Compound….