Kurzzeitler berichten

Women’s Day

Am 08.03.2020 wurde international der „Women’s Day“ gefeiert. Hier in Sambia fand die Feier erst am 09.03.2020 statt, damit der Feiertag nicht verschenkt wird. Wir trafen uns als Gruppe von Frauen um 9 Uhr und bald darauf startete die Feier des „Women’s Day“ mit einem Marsch von der Stadt bis hin zum Stadion in Kabwe….

Verabschiedung von Becky

Wer an die „Life Trust School Waya“ denkt, denkt auch automatisch an Becky- unsere fleißige Unterstützung an der Schule. Als Assistentin der Schulleiterin übernimmt sie alle möglichen Aufgaben, wie z.B. die Koordination der Einschulungen, das Besorgen von Schulmaterialien, die Betreuung der Freiwilligen im „School Support Team“, das Abhalten von Lehrerversammlungen, das Zusammenstellen von Stundenplänen… und…

Teachers Day 2019

Hier in Sambia wird der Teachers Day jedes Jahr am 5. Oktober zu Ehren der Lehrer gefeiert. Dieses Jahr ist dieser Feiertag nur leider auf einen Samstag gefallen, weswegen er kurzerhand auf Freitag, den 4. Oktober verschoben wurde, damit sich der Feiertag auch lohnt und die Teilnehmerzahl größer ist.   Los ging es dieses Jahr…

Ein Traum wird wahr! – Soccer Outreach

„Give everything, full power!“ (“Gib alles, volle Kraft”) feuert Coach Lenni einen Schüler aus der siebten Klasse bei einer Torschussübung des Soccer Outreach (Evangelisationseinsatz) an. Übermotiviert zimmert besagter Schüler den Ball aus gut 12 Metern über das Tor und leider auch in eine der Fensterscheiben des gerade neu gebauten Toilettenblocks. Bis auf diesen Fehlschuss war…

1.000.000 Maschen später

Insgesamt 30 Schülerinnen und jede häkelt eine Mütze. Klingt doch eigentlich ganz einfach, oder? Parallel zum Soccer Outreach haben einige Frauen der Reisegruppe gemeinsam mit Life Trust Mitarbeitern einen Häkelworkshop vorbereitet. Dadurch hatten 30 Schülerinnen die Chance, unter Anleitung der deutschen Frauen Mützen zu häkeln. Es war aber schon ziemlich herausfordernd, sowohl für unsere deutschen…

Post aus Berlin

Bericht von unserer Kurzzeitlerin Tabea Russo über einen Briefaustausch zwischen einer sambischen und einer deutschen Klasse: „Tabi? Was steht hier?“ – „Da steht Berlin“, erklärte ich lächelnd, „Das ist eine Stadt in Deutschland“. Das vor mir stehende Kind las langsam stückchenweise den ganzen Satz vor: „Here in Berlin we also had snow this winter!“. Grinsend…

Lasst Uns Froh Und Munter Sein

Zwei Tage, Sechs Weihnachtsfeiern: Am 7. und 8. Dezember hörte man an den Schulen in sechs Compounds um Kabwe herum laute Kinderstimmen aus ganzem Herzen ,,Joy To The World“ und viele weitere Weihnachtslieder singen. Die Weihnachtsstimmung, die für uns mit Schneeerwartungen, Weihnachtsmärtkten, dicken Mänteln und heißem Tee in Verbindung steht, findet hier bei 30 Grad…

Baufortschritt und Dank

Mit dem neuen Jahr ist unser Team wieder vollständig. Alle Kurzzeitler sind zurück aus ihrem wohl verdienten Urlaub und auch Marcus und Miriam Dieckmann sind mit Nachwuchs wohlbehalten angekommen. Während die einen auf Sansibar die Füße hoch gelegt haben, waren die anderen selbst über die Weihnachtstage kräftig am arbeiten. Mit Dankbarkeit dürfen wir so auf…

Es weihnachtet sehr

„We wish you a merry Christmas, we wish you a merry Christmas, we wish you a merry Christmas and a happy new year.” Während wir diese Zeilen in Deutschland mit kristallklarer Luft und einer schneebedeckten romantischen Landschaft verbinden, wirkt dieser Text, gesungen von sambischen Fünftklässlern im heißen Afrika, auf uns Kurzzeitler irgendwie seltsam. Doch die…

Immer in Bewegung

Das Gesicht der Sambia Mission Life Trust entwickelt sich stetig weiter. So geschieht in den letzten Wochen und Monaten sowohl viel am Office als auch in den einzelnen Arbeitsbereichen. Die neuen Kurzzeitler finden gut in ihre neuen Aufgabenbereiche hinein und unterstützen das Team tatkräftig. Beispielsweise beliefern Simon und Steffen seit Schulbeginn am 5. September die…