Waya

Sportunterricht in Waya

Seit Januar dieses Jahres bieten wir praktischen Sportunterricht an unserer Schule in Waya an. An vielen sambischen Schulen findet der Sportunterricht meistens nur theoretisch statt, da es nur wenige ausgebildete Sportlehrer gibt. Außerdem hat der Sportunterricht keinen hohen Stellenwert an den meisten Schulen. Zwar steht das Fach offiziell im Lehrplan, jedoch fehlt vielen Lehrern das…

Building the future – Neues Schulgebäude in WAYA

Unsere „Life Trust School Waya“ wächst immer mehr und viele Familien wollen ihre Kinder an unserer Schule anmelden, was uns natürlich sehr freut. Unsere jetzigen zwei Schulgebäude sind mit viel Leben gefüllt und doch könnte es in schon bald eng werden. Da wir überlegen, im kommenden Jahr zwei weitere Klassen zu eröffnen, planen wir zurzeit den Bau eines neuen Schulgebäudes. Die…

„Alle für einen, einer für alle!“ – Schulversammlung in WAYA

Jeden Freitag beginnen wir den letzten Tag der Schulwoche, an unserer Schule in Waya mit einer „Assembly“, also mit einer Schulversammlung. Alle Schüler, Lehrer und auch das komplette Life Trust- Team versammeln sich auf dem Pausenhof und starten gemeinsam in den letzten Tag der Schulwoche. Die Assembly startet mit der sambischen Nationalhymne, die von allen…

20 Jahre Life Trust!

Die erste BOCCS Schule wurde 1998 eröffnet. Ihr sollten viele weitere Schulen folgen und als notwendiger Rechtsträger wurde damals die Stiftung ,,Life Trust“ gegründet, deren 20-jähriges Jubiläum am vergangenen Samstag gefeiert wurde. An die Umsetzung unserer Vision, die darauf abzielt junge Menschen und deren Familien im Umfeld von Kabwe zu befähigen, ihr gesellschaftliches Umfeld nachhaltig…

Life Trust School Waya ist eröffnet!

Am Donnerstag, dem 21. Juni 2018, war es endlich soweit – unsere ,,Life Trust School Waya“ wurde offiziell von dem Staatssekretär der Zentralprovinz Sambias eröffnet und eingeweiht. Ein ganzes Jahr dauerte der Prozess, die ehemalige BOCCS-Schule in eine anerkannte Privatschule umzuwandeln. Es gab viele Hürden und nicht immer gab es Rückenwind vom Staat, doch nun…

Der Informatikunterricht hat begonnen!

In Deutschland ist ein Leben und Arbeiten ohne Computer kaum noch vorstellbar. Immer mehr Abläufe laufen über elektronische Geräte ab und das Arbeiten an Laptops ist fester Bestandteil vieler Arbeitsplätze. Auch hier in Sambia wird der Computer immer wichtiger und so kann es für die spätere Berufswahl sehr hilfreich sein, wenn man schon Vorkenntnisse in…

Große Fortschritte in Waya

Seit Anfang dieses Jahres befindet sich unsere ,,Life Trust School Waya“ ständig im Wandel. Vor allem Dank ihrer Spenden hat sich seit unserer Umstrukturierung zum Jahreswechsel schon einiges getan: Neues Personal wurde eingestellt, neue Lehrmethoden vermittelt, zusätzliche Schulfächer eingeführt und vieles mehr. Aber auch äußerlich hat sich unsere Schule in dem ruhigen Armenviertel von Waya…

Post aus Berlin

Bericht von unserer Kurzzeitlerin Tabea Russo über einen Briefaustausch zwischen einer sambischen und einer deutschen Klasse: „Tabi? Was steht hier?“ – „Da steht Berlin“, erklärte ich lächelnd, „Das ist eine Stadt in Deutschland“. Das vor mir stehende Kind las langsam stückchenweise den ganzen Satz vor: „Here in Berlin we also had snow this winter!“. Grinsend…

Das neue Video ist da!

Nach fünf Monaten Arbeit ist es nun endlich geschafft! Seit Dezember arbeitete unser PR(Public Relations)-Team um Sassan Attarzadeh und den beiden Kurzzeitlern Clemens Dierkes und Tabea Russo zusammen mit dem Mediateam von OM Zambia an dem Kurzfilm über unser Schulprojekt in Waya. Es wurden Scripts geschrieben, Interviews geführt, Szenen und Menschen gefilmt, Drohnen geflogen, Tonspuren…