TIC Makululu

 Jane Muwowo


Wie heißen Sie mit ganzem Namen?

Jane Muwowo

Welche Schule leiten Sie und seit wann?

Ich leite seit Februar 2011 die BOCCS-Schule in Makululu.

Wo kommen Sie ursprünglich her?

Ich komme ursprünglich aus Kasama in der Nord-Provinz Sambias.

Was sind ihre zukünftigen Ziele für diese Schule?

Meine Wünsche für unsere Schule sind der Anschluss an das städtische Stromnetz und die Anschaffung von Computern. Wenn die Mittel vorhanden sind, würde ich noch einige Umbaumaßnahmen durchführen lassen. Das wäre z.B. ein Sicherheitszaun um das Schulgelände und zusätzliche Trennwände zwischen den Klassenräumen. Wichtiger ist es mir aber, dass wir lernen, wie wir unseren Schülern das Lesen und Schreiben noch besser vermitteln können.

Was bedeutet Ihrer Meinung nach Bildung für die Schüler aus diesem Stadtteil?

Ohne eine schulische Ausbildung sind die Berufschancen äußerst gering. Weniger als 10 Prozent der Erwerbsfähigen in Makululu haben eine feste Anstellung.

Mit welchen Eigenschaften könnte diese Schule beschrieben werden?

Makululu ist eine große Schule, in der die Lehrer viel Einsatz zeigen. „Guter Fortschritt“ ist dabei das Motto für uns Lehrer. Der Erfolg dieses Einsatzes zeigt sich jedes Jahr an der großen Nachfrage für Schulplätze zu Jahresbeginn.

Was mögen Sie an ihrem Beruf  am meisten?

Schüler zu unterrichten und mit ihnen Gemeinschaft zu haben motiviert mich sehr, da ich an iherer Entwicklung teilhaben und die Früchte ihrer harten Arbeit sehen darf. Außerdem macht mir die Zusammenarbeit im Team mit den anderen Lehrern Spaß und ich mag es im Unterricht zu diskutieren.